über mich

Ruth Oschwald

lebt mit Ihrem Mann Fritz in langjähriger Beziehung.

Ist Mutter, Schwiegermutter und  Grosi von interessanten, herzlichen Menschen.

 

Sie ist  interessiert an Veränderungen in Körper, Geist und Seele, gerne  im Austausch mit Menschen jeden Alters, im Garten, im sowie am Wasser und in den Bergen.

 

Lebt in Rothrist und verbringt sehr gerne Zeit in Scuol.

 

  •  Seminare
  • Lu Jong Zertifizierung bei Turku Lobsang 2019 www.nangtenmenlang.org
  • Lu Jong Lehrerausildung bei Loten Dahortsang 2018           www.lotendahortsang.ch
  • Heilen mit AION A nach Emma Kunz Würenlos                    www.emma-kunz.com
  • Klangmassage mit Planetenschalen nach Marcel Kocaman            www.damascena.ch                                                                                                      
  • in Ausbildung bei Aaravindha Himadra Mantra Meditation
  • Ausbildung
  • Medizinische Grundlagen Samuel Hahnemann Schule    www.samuel-hahnemann-schule.ch
  • Handelsschule
  • Damenschneiderin

Philosophie

Atem - Geist  Körper - Elemente sie sind unzertrennlich. Mit gelenktem Atem beruhigen sich meine Gedanken augenblicklich. Ich bewege meinen Körper im Rhythmus und den Kräften der Elemente. Das stärkt ihn und mein Vertrauen in das Leben. In stillen Momenten der Meditation erfahre ich heilende Veränderung. Gemeinsam in Gruppen können sich diese Erfahrungen erweitern sie bereichern alle Beteiligten. Offen zu sein für die Schwingungen der Klangschalen ist für mich ein Geschenk.

 

Weg

Vor über 10 Jahren bin ich in einer Yogalektion den Klängen einer Klangschale begegnet. Sie haben mich gefunden oder ich sie?  Der Klang aus der Ferne des Himalayas ist einzigartig.

Daraufhin machte ich mich auf meinen Weg. Durfte positive Erfahrungen machen, Veränderungen erleben und ganz viele wunderbare Menschen kennenlernen. Schnell ist mir klargeworden, dass die Kraft in mir selbst zu finden ist. Ich diejenige bin die es zulässt aus der Stille zu schöpfen um kraftvoll sie in Taten umzusetzen. Stetig weiter lernen ist mir eine Freude es bedeutet für mich persönliche Entwicklung. Ich durfte Lu Jong die Körperübungen aus dem Tibet lernen, die mir sehr lieb geworden sind. In der Mantra Meditation

bin ich zur Zeit in Ausbildung. 

Ziel

Heute begleite ich dich  gerne auf dem Weg zu deiner  persönlichen Kraftquelle mit den Planeten- Klangschalen, durch eine Klangmassage oder in einer Meditation.

Oder der Praxis des Lu Jong.

 

Ich freue mich dich kennenzulernen